Juli 2020 | Klinik-NewsDr. Helmut Engler, Oberarzt

Genau zu seinem 10-jährigen Jubiläum in der Klinik „zieht er Leine“, unser sehr geschätzter Oberarzt Helmut Engler.

Er geht tatsächlich in den Ruhestand. Es gibt viele gute Gründe dafür: endlich nicht mehr pendeln, endlich mehr inline skaten, endlich mehr Saxophon spielen und bestimmt vieles mehr. Und verdient hat er sich diese Zeit natürlich sehr: ABER, er wird einfach fehlen und das Team kann es nicht gar nicht glauben, die Patienten werden ihn vermissen und darum hegen wir die Hoffnung, dass eine gelegentliche „Stipp-Visite“ möglich ist. Danke für 10 engagierte Jahre in der Klinik am Steigerwald-Familie.

<< Zurück zu »Aktuelles«

Patienten berichten

Februar 2017 Colitis ulcerosa

Sonja Amrhein Jahrgang 1972

Angefangen haben meine Beschwerden im Sommer 2001 mit Bauchschmerzen, Rückenschmerzen, Blut und Schleim im Stuhl. Nach einem wahren Ärztemarathon von Internisten über Orthopäden bis hin zu Gastroenterologen lautete dann nach der dritten Darmspiegelung im Januar 2002 die endgültige Diagnose Colitis...weiterlesen

Februar 2017 Colitis ulcerosa

Annett Pilgrim Apothekerin, Jahrgang 1966

Mein Name ist Annett Pilgrim. Ich bin 48 Jahre alt und seit 1997 selbständige Apothekerin. 2011 erwischte es mich kalt mit einem schweren Colitis ulcerosa Schub. Arbeits-und Lebensumstände ließen mich die Symptome nicht echt wahrnehmen und ich machte trotz allem weiter wie bisher. Da ich schon seit...weiterlesen

Februar 2017 Morbus Crohn

Annemarie K. Schülerin, Jahrgang 1990

Vor zwei Jahren, mit 15 Jahren, hat meine Krankheit angefangen. Ich bekam immer, nachdem ich etwas gegessen hatte, Bauchkrämpfe und musste auf die Toilette, zudem hatte ich oft Fieber. Mir ging es von Tag zu Tag schlechter, denn meine vom Hausarzt verordneten Medikamente halfen nicht....weiterlesen